Angebot!

Warmwasser-Boiler 10 Liter mit PV Strom

699,00  649,00 

Endlich unkompliziert warmes Wasser mit Photovoltaik erwärmen.

Beschreibung

Warmwasser mit Photovoltaik / Solarstrom

Immer wieder fragen uns Kunden, ob es denn möglich ist mit Solarmodulen warmes Wasser zu erzeugen. Bisher war die Antwort immer: Nein, dazu braucht man eine Wärmepumpe.

Doch das hat sich auf einen Schlag geändert, denn nun gibt es spezielle Boiler an die direkt PV Module angeschlossen werden.

Das heißt Sie haben einen ganz normalen Warmwasserboiler, der rein mit Photovoltaikmodulen funktioniert. Das ist besonders interessant für Gartenhäuser, Wochenendhäuser, Urlaubsgrundstücke, Tiny Houses usw., bei denen keine Heizungsanlage installiert ist.

Denn Sie brauchen für diese Art der Warmwasseraufbereitung keine Heizungsanlage – nicht einmal ein Stromanschluss ist nötig.

Funktion des Photovoltaik Boilers:

Der Warmwasser Photovoltaikboiler wird ganz normal an das Wassernetz angeschlossen, direkt an den Boiler kommen 1 bis 3 Photovoltaikmodule. Alle nötige Technik und Regelungseinheiten sind dabei schon im Boiler verbaut, es muss also nichts weiter vorgeschaltet werden, kein Laderregler, kein Wechselrichter oder sonstiges.

Sobald es nun hell ist wird, im Gegensatz zu einer Solarthermieanlage, Strom durch die Photovoltaikmodule erzeugt. Und dieser Strom wird direkt 1 zu 1 zum heizen des Wassers im Boiler genutzt. In der Zeit von April bis September hat man (natürlich abhängig von der Warmwassernutzung) so bereits am Vormittag den Boiler vollständig erhitzt.

Für alle die in der übrigen Jahreszeit täglich zwingend auf warmes Wasser angewiesen sind, gibt es bei Bedarf natürlich die Möglichkeit, wenn es nötig ist, mit einem Netzteil den Boiler mit Netzstrom zu erwärmen.

Keine Anmeldung notwendig!

Es ist keinerlei Anmeldung der Anlage notwendig, dadurch das die PV Module direkt an den Boiler angeschlossen, und nicht mit dem Stromnetz verbunden werden, ist keinerlei Anmeldung beim Netzbetreiber notwendig.

Vorteile gegenüber Solarthermie

Jeder weiß das warmes Wasser auch mit Solarthermie erzeugt werden kann. Das hat aber gegenüber dem Boiler mit PV Modulen entscheidende Nachteile! Zum einen gibt es bei der Photovoltaikvariante im Prinzip keine Wartungskosten. Keine Flüssigkeiten die regelmäßig überprüft werden müssen. Ein weiterer großer Vorteil: Das Wasser im Boiler wird auch erhitzt wenn keine Sonne scheint, denn Strom bringen die PV Module auch wenn es nur hell ist. Dann dauert das erwärmen natürlich länger, aber bei Solarthermie würde garnichts passieren.

Anschluss des Boilers:

Der Boiler wird an das Wassernetz wie jeder andere Boiler auch angeschlossen. Das PV Modul / die PV Module, werden direkt und ohne Umwege direkt an den Boiler angeschossen (Steckerfertig).

Zu diesem Komplettset gehört:

  • Der Warmwasserboiler mit 10 Liter Inhalt
  • 1 hochmodernes Photovoltaikmodule von Canadian Solar  (monokristalline Halbzellen), mit 375 Wp
  • 10 Meter hochwertiges Solarkabel inkl. MC4 Stecker, zum verbinden der Solarmodule mit dem Boiler

Welche Größen gibt es:

Es gibt die Boiler in 3 Größen: 10 Liter, 30 Liter und 80 Liter

Zu den Sets gehören je nach Größe folgende Anzahl an PV Modulen:

10 Liter Boiler mit 1 x 375 Watt PV Modul

30 Liter Boiler mit 1 x 375 Watt PV Modul – direkt zu diesem Angebot

80 Liter Boiler mit 3 x 375 Watt PV Modul – direkt zu diesem Angebot

Bei diesem Boiler können Sie max. 3 Module anschließen, kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie zusätzliche Module möchten. Der Vorteil: das Wasser im Boiler wird natürlich schneller, besonders bei schwachem Licht, auf Temperatur gebracht.

1 PV Module hat die Größe von 100 cm x 170 cm.

Sie können Ihre Anlage bei uns besichtigen und selbst abholen, ein Versand per Spedition ist natürlich ebenfalls möglich.

Die Preise für die Sets:

10 Liter Boiler inkl. 1 PV Modul und nötigen Kabeln:       649 Euro

30 Liter Boiler inkl. 1 PV Modul und nötigen Kabeln:       799 Euro (mit 2 Modulen 899 Euro) – hier klicken um zu diesem Angebot zu gelangen

80 Liter Boiler inkl. 3 PV Modulen und nötigen Kabeln:  1199 Euro – hier klicken um zu diesem Angebot zu gelangen

Was Sie sparen werden:

Auch wenn Sie eine Heizungsanlage besitzen, ist der Warmwasserboiler eine hervorragende Möglichkeit unabhängig zu werden, und bares Geld zu sparen. So haben Sie zum Beispiel auch bei Stromausfall warmes Wasser zum Duschen.

In den Monaten April bis September können Sie die Heizungsanlage Ihres Hauses in die Ferien schicken, in aller Regel reicht die Sonne und der PV-Boiler um Ihren Warmwasserbedarf vollständig abzudecken. Je nach Heizungsart und Warmwasserbedarf sparen Sie dadurch jedes Jahr zwischen 100 und 350 Euro an Kosten!

Wie Sie sehen hat sich der Warmwasserboiler in sehr kurzer Zeit rentiert, zusätzlich wird Ihre Heizungsanlage geschont und hält somit länger, außerdem reduziert sich der Wartungsaufwand erheblich!

Aufständerung und Dachziegelhalterung für das PV Modul bekommen Sie natürlich auch bei uns.

Bei Fragen einfach Fragen 😉

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Warmwasser-Boiler 10 Liter mit PV Strom“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.